histoceemp bleibt histoceemp!


Dies ist ein archivierter Beitrag.
Das histocamp ist umgezogen auf histocamp.de.


Blog_Artikel_GeheimnisvollerOrt_Meenz

 

Es war nicht leicht den richtigen Ort vor Euch zu verstecken. Genauer gesagt dauerte es nach dem vierten Hinweis kaum mehr als eine Stunde bis @ThomasKirchner7 auflöste

Ja, richtig, das histocamp 2016 findet dieses Jahr am 4. und am 5. November im schönen Mainz statt. Den Umstand, dass wir den Beginn der Karnevalssession um eine Woche verpassen, werden wir tatkräftig mit guter Stimmung auf dem Camp kompensieren. Unterstützt werden wir hierbei vom Mainzer Zentrum für Digitalität in den Geistes- und Kulturwissenschaften (@_mainzed), dem Institut für Geschichtliche Landeskunde an der Universität Mainz (IGL) und dem Archiv der sozialen Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung (@FEShistory). Die Zelte schlagen wir in unmittelbarer Nähe des Rheinufers auf. Die Nicht-Mainzer*innen unter Euch können noch ein wenig rätseln, welcher Ort das sein könnte.

 

Blog_Artikel_GeheimnisvollerOrt_Auflösung

In den nächsten Wochen werdet Ihr von mainzed und uns mehr zum Ablauf erfahren. Nun gilt es auch den zweiten und dritten Gewinner zu küren, das sind @Überschwall, den der Rapper-Tipp auf den richtigen Pfad führte…

…und Rafael, den wir mit unserem Quiz erfolgreich von der Arbeit abhalten konnten.

Gratulation Euch Dreien! Wir melden uns bei Euch wegen der Zusendung der Plakate.


Lucas Garske

Schreibt und bloggt über die politische Dimension von Geschichte.

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. 02/08/2016

    […] -Plakate in den Druck, sodass es bald mit der Verteilung und der Übermittlung der Poster an die Gewinner unseres Rätsels losgehen kann. In Vorfreude auf die hoffentlich hübschen Ergebnisse und um gleichzeitig nicht zu […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.