*Trommelwirbel* – Wir sind Open History e. V.!


Dies ist ein archivierter Beitrag.
Das histocamp ist umgezogen auf histocamp.de.


Die Geschäftsstelle

Die Geschäftsstelle

Seit heute sind wir offiziell als Verein bestätigt und in das Vereinsregister des Amtsgerichts München eingetragen. Die Geheimniskrämerei hat ein Ende: Wir sind Open History e. V.– Verein für eine aktive und öffentliche Geschichtswissenschaft

Jeder, der schon einmal bei einer Vereinsgründung mitgewirkt hat, weiß, dass das nicht von heute auf morgen geht und eine Menge Papierkram, „Behördenbesuche“ und auch ein wenig banges Warten bedeutet. Nachdem wir am 11. Juni unser lauschiges Gründertreffen in Bonn hatten, bei dem wir unseren Verein ins Leben riefen, mussten wir ihn nun auch eintragen lassen, um rechtsfähig zu werden. Dazu veranlassten wir zunächst beim Notar eine Anmeldung als Verein, für die unsere Gründungssatzung und das von 8 Mitgliedern (und wir hätten nur 7 gebraucht!) unterschriebene Gründungsprotokoll geprüft wurde. Der Notar hat uns dann eine sehr hübsche Urkunde mit Hängesiegel (ja, für mich als Mediävistin ist das eine absolut relevante Information!) über die Anmeldung ausgestellt und die Eintragung ins Vereinsregister München beantragt. Und seit heute werden wir dort als Open History e. V. geführt.

Wir haben natürlich auch eine Geschäftstelle eingerichtet, die aber eigentlich schon längst ihre Tätigkeit für die Vorbereitung des histocamps aufgenommen hat. Nur sind wir erst jetzt von einem „Verein in Gründung“ zu einem „eingetragenen Verein“ geworden. Unser Sitz ist in München.

Welchen satzungsmäßigen Zwecken sich unser Verein verschrieben hat, wie man uns unterstützen und erreichen kann, was uns als Verein ausmacht – dazu werden wir in Zukunft berichten. Beitreten könnt ihr aber gern auch jetzt schon!


Karoline Döring

ist eine von dreien bei mittelalter.hypotheses.org, hat Höhenangst im Elfenbeinturm und versucht mit social media das Soziale wieder in die Wissenschaft zurückzuholen.

Das könnte Dich auch interessieren...

1 Antwort

  1. 15/09/2015

    […] *Trommelwirbel* – Wir sind Open History e. V.! | HistoCamp […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.